Füh­rung — kom­pe­tent und wert­schät­zend

Der Zweck der Füh­rung besteht in der Beein­flus­sung der Ein­stel­lung und des Ver­hal­tens von Men­schen zur Ziel­er­rei­chung. Dazu steht eine Viel­zahl an Hilfs­mit­teln — wie Füh­rungs­sti­le und Metho­den — zur Ver­fü­gung. Füh­rung umfasst dar­über hin­aus jedoch einen wei­te­ren wesent­li­chen Aspekt, ohne den das gro­ße Leis­tungs­po­ten­zi­al des Teams nicht aus­ge­schöpft wer­den kann: Die per­sön­li­che Hal­tung der Füh­rungs­kraft.

Wei­ter­le­sen